Online Craps Regeln: Der umfangreiche CasinoNow Guide für Österreicher 2020

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 bewertung)
Ute Schreiner
Anweisungen zu allen Würfelregeln

Online Craps ist das weltweit beliebteste Würfelspiel überhaupt. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass viele Spieler insbesondere an den Regeln dieses interessanten Online Games interessiert sind. Das ist auch gut so: Denn wer Erfolg bei Online Craps haben will, der sollte klarerweise auch die distinktiven Regeln dieses Casino Table Games kennen. Genau deswegen wollen wir von CasinoNow euch in diesem Review auch unsere Ergebnisse zu unserem Research der detaillierten Online Craps Casino Regeln präsentieren, damit Ihr in Zukunft selbst zu wahren Experten bei Craps Online werdet und somit auch mehr Erfolg und bessere Gewinne bei diesem wunderbaren Casino Game erzielt.

Craps Game Regeln: Ein kurzer Überblick

Craps Game Regeln sind im Grunde genommen sehr einfach verständlich: Gespielt wird auf einem Spieltisch, der auf den ersten Blick Ähnlichkeiten mit jenem von Roulette hat. Man wettet zuerst auf eines oder mehrere der verfügbaren Felde und würfelt dann mit zwei roten Würfeln ein Gesamtergebnis gegen die Wand. Je nachdem, worauf man gewettet hat, gewinnt, verliert oder erreicht man die nächste Runde.

In den weiteren Runden sind dann übrigens auch noch zusätzliche Gewinnfelder verfügbar. Craps Online wird ausschließlich gegen die Bank gespielt.

Das ist die Geschichte von Craps Offline & Online

Craps wurde laut einigen Quellen im römischen Reich kreiert und war dort bei den Soldaten in den Feldlagern sehr beliebt. Andere Leute sind aber der Meinung, dass Craps vielmehr im Mittelalter im arabischen Raum entwickelt worden ist. Jedenfalls gelang das Spiel dann irgendwie nach Frankreich, wo im 18. Jahrhundert erstmals dessen Regeln von Montmort aufgeschrieben worden sind.

Daraufhin wurde Craps auf die französische Kolonie Acadia exportiert, woher dieses dann nach Louisiana in die USA gelangte, sobald Frankreich nicht mehr Besitzer der Kolonie war. Dort entwickelte sich Craps zu dem bekanntesten Würfelspiel der ganzen USA und ist dies heute auch auf der gesamten Welt. Während des 2. Weltkriegs war es auch in unterschiedlichsten Armeen sehr beliebt.

Mit der Entwicklung des Internets wurde dann schließlich auch Online Craps erschaffen. Dieses ist heutzutage auch im Internet das populärste Würfelspiel überhaupt und ist auch in zahlreichen der besten Top Online Casinos in Österreich verfügbar.

Craps Anleitung: So wird es gespielt

Bei Craps Online wird der Spieler auch Shooter genannt und spielt gegen die Bank des Casinos. Dieser hat einige unterschiedliche Wettmöglichkeiten auf dem Craps Online Spieltisch zur Verfügung.

Am beliebtesten sind hier die Pass Line Wette und Don’t Pass Wette sowie Come Wette und Don’t Come Wette. Des Weiteren gibt es aber noch andere Möglichkeiten, wie etwa das Wetten auf bestimmte Ergebnisse. Sobald gewettet wurde, wird mit zwei roten Würfeln gewürfelt.

Je nachdem, ob die Ergebnisse mit den Wetten übereinstimmen, hat man dann direkt die jeweilige Wette gewonnen, Wette verloren oder erreicht die nächste Runde, in welcher dann weitere Wettoptionen verfügbar sind. In weiterer Folge kann es auch noch weitere Runden geben.

Tischregeln von Craps

Bezüglich der Tischregeln von Craps gestalten sich diese so, dass die Würfel beispielsweise gegen die Spielfeldwand gewürfelt werden. Beim privaten Spiel setzt der Shooter und die anderen Spieler, welche Fader genannt werden, auf das erwartete Ergebnis. Beim Online Spiel gibt es nur den Shooter, welcher gegen die Bank spielt.

Craps Online involviert das Hauptspiel sowie auch mögliche Nebenwetten, mit denen noch mehr Gewinne erzielt werden können. Unterschiedliche Craps Online Varianten können aber auch differenzierende Tischregeln haben. Hier sollte man sich im Vorhinein definitiv über relevante Regulierungen informieren.

Tisch Netiquette bei Craps

Netiquette Craps online

Tisch Netiquette ist bei Craps Online nicht relevant, da man Online und gegen die Bank spielt. Somit ist dies nicht so wie bei realem Craps, wo man mit anderen Spielern am Tisch sitzt und somit auch interagiert. Denn beim Online Craps agiert die Software regulierend und bestimmt genau, was im Spiel möglich ist und welcher Prozess verwendet wird.

Bezüglich realem Craps in landbasierten Casinos ist es etwa wichtig, dass man lediglich mit einer Hand würfelt. Die Würfel von einer Hand in die anderen gleiten zu lassen ist nicht gerne gesehen. Des Weiteren ist es auch nicht gewöhnlich, dass man Chips vom Tisch nimmt, außer dann, wenn man einen Gewinn erzielt. Chips sollten auch nicht in die Richtung des Dealers geworfen, jedoch vielmehr deutlich auf die Felder gesetzt werden.

Auch harte Würfe mit den Würfeln sollten vermieden werden. Ebenfalls sind Wetten nicht gerne gesehen, nachdem der Shooter bereits die Würfel hat. In weiterer Folge sollte man sich auch nicht ständig über irgendetwas beschweren. Das gehört auch zur Craps Tisch Netiquette in landbasierten Casinos.

Craps Spielregeln – Spielzüge

Bezüglich der Spielzüge bei Craps Online ist es so, dass zu Beginn Wetten platziert werden. Danach würfelt der Shooter mit den zwei roten Würfeln. Daraufhin gewinnt dieser entweder direkt, verliert oder kommt in die nächste Runde.

Pass und Don’t Pass darf nur vor dem Come Out Roll des Shooter gewürfelt werden. Come und Don’t Come können zu jedem Zeitpunkt gewählt werden. Damit kann man Come Punkte und Don’t Come Punkte erreichen. Ab der zweiten Runde sind auch Odds Wetten verfügbar.

In weiterer Folge gibt es noch weitere Wettmöglichkeiten inklusive Tipps auf bestimmte Zahlen bei Craps Online. Jegliche Spielzüge bei diesem Game sind insgesamt aber sehr unkompliziert, leicht verständlich und offensichtlich.

Spieleinstieg & Würfeln

Der Spieleinstieg bei Craps Online findet folgendermaßen statt: Zuerst setzt der Shooter bestimmte Geldbeträge auf unterschiedlichste Wettmöglichkeiten. Dann bekommt dieser die beiden roten Würfel und würfelt diese gegen die Wand.

Je nachdem, welches Ergebnis erzielt wird und inwiefern dieses mit den getippten Feldern korreliert, ist es dann so, dass der Shooter entweder gewinnt, verliert oder in die nächste Runde kommt, wo weitere Wettmöglichkeiten verfügbar sind.

Craps Regeln & Mathematik

Wie bei vielen anderen Casino Spielen gibt es immer wieder Versuche von unterschiedlichsten Personen, mathematische Systeme zu kreieren, mit welchen es angeblich möglich sein soll, sich einen Vorteil bei diversen Casino Table Games zu verschaffen.

Da Craps Online aber ein reines Glücksspiel darstellt, ist dies im Grunde genommen nicht möglich, weswegen zwar einige mathematische Systeme für Craps Online existieren, tatsächlich aber nicht mehr oder weniger Erfolg im Gegensatz zu willkürlichen Einsätzen bringen.

Denn bei Craps Online gestaltet es sich ähnlich, wie auch bei anderen Casino Table Games, wie etwa Roulette: Jede Runde ist vollkommen unabhängig voneinander und somit hat man langfristig, in jeder Runde, auch die exakt selben Gewinnchancen bei denselben Wettmöglichkeiten, wie sonst auch. Was bedeutet das? Ganz einfach: Man kann bei Craps Online vollkommen willkürlich setzen und braucht sich nicht mit Systemen beschäftigen. Man hat unabhängig davon dieselben Gewinnchancen.

Diese Wettvarianten gibt es bei Craps Online

Bei Craps Online gibt es mehrere unterschiedliche Wettvarianten. Diese präsentieren wir Euch hier etwas näher:

In erster Linie gibt es Pass und Don’t Pass Wetten. Auf diese Option kann nur vor dem Come Out Roll gewettet werden. Bei der Pass Wette gewinnen 7 und 11, verlieren 2,3 und 12 und bei allen anderen Zahlen erreicht man die nächste Runde.

Dann gibt es auch Come und Don’t Come: Diese können jederzeit gewettet werden. Beide Optionen korrelieren ansonsten mit Pass und Don’t Pass.

Des Weiteren gibt es auch noch Odds Wetten: Diese können mit Pass und Don’t Pass Wetten kombiniert werden. Dadurch hat man auch bessere Gewinnchancen. Diese Wetten sind nur dann möglich, wenn man bereits einen Point gewürfelt hat.

In weiterer Folge existieren auch noch direkte Punktwetten, Punktwetten vor der nächsten gewürfelten 7, Buy Bets, Place Bets, Lay Bets und Hard Way Bets, bei denen beide Würfel geworfen für einen Gewinn dieselbe Zahl aufweisen sollten, bevor die jeweilige Summe auf andere Art und Weise oder eine 7 erzielt wird.

Linienwetten bei Online Craps

Linienwetten sind die häufigsten Wetten bei Craps. Diese umfassen Pass und Don’t Pass Wetten, Come und Don’t Come Wetten sowie auch Pass Odds und Don’t Pass Odds Wetten. Linienwetten müssen vom Shooter in jeder Runde getätigt werden. Alle anderen Wetten sind sogenannte Nebenwetten und können zusätzlich getippt werden.

Manchmal kann es sein, dass minimale Linewetten existieren, welche notwendig sind, damit man Nebenwetten tippen kann. Dies ist aber nur in wenigen Online Casinos zutreffend. Linienwetten sind beim Offline Spiel von Craps für alle Fader optional. Beim Online Craps gibt es nur den Shooter, da dieser gegen die Bank spielt. Hier sind Linienwetten immer obligatorisch in jeder Runde.

1 Pass Linie / Don’t Pass Linie

Die Pass Wette ist die wichtigste Wette bei Craps Online. Hier wettet man darauf, dass der Shooter gewinnt. Bei 7 oder 11 gewinnt man direkt. Wenn man 2,3 oder 12 würfelt, dann verliert man jedoch. Mit jeder anderen Zahl bekommt man einen Punkt. Wenn derselbe nochmals vor einer 7 gerollt wird, dann gewinnt man. Wenn dies nicht zutreffend ist, verliert man daher.

Diese Linie zahlt übrigens 1:1 Gewinne.

Don’t Pass ist das genaue Gegenteil der Pass Wette: Das bedeutet, dass hier alles umgekehrt ist. Bei 7 oder 11 verliert man. Bei 2,3 und 12 gewinnt man. Bei allen anderen Zahlen gewinnt man, wenn vor einem erneuten Würfel des Punktes eine 7 erreicht wird. Wenn dies nicht zutreffend ist, verliert man somit.

Auch hier wird ein 1:1 Gewinn gezahlt.

2 Pass Odd’s / Don’t Pass Odds

Pass Odds und Don’t Pass Odds Wetten sind Nebenwetten, welche platziert werden können, sobald der Shooter einen Punkt erzielt hat. Hier bietet diesem das Casino eine Wette setzen ohne Hausvorteil auf dieselbe Zahl, mit welcher der Shooter einen Punkt erreicht hat.

Sollte diese vor einer 7 wieder gewürfelt werden, erhält der Spieler einen 1:1 Gewinn für dessen ursprünglichen Einsatz sowie einen 2:1 Gewinn bei 4 oder 10, 3:2 Gewinn bei 5 oder 9 und 6:5 Gewinn bei 6 oder 8.

Für die Nebenwette darf maximal der doppelte Einsatz der ursprünglichen Wette verwendet werden.

3 Come Bet / Don’t Come Bet

Come Bet und Don’t Come Bet sind genauso wie Pass und Don’t Pass Wetten: Der entscheidende Unterschied ist nur jener, dass Come und Don’t Come Wetten im Gegensatz zu Pass und Don’t Pass zu jedem Zeitpunkt des Spiels platziert werden können. Denn diese sind nur vor dem ersten Come Out des Shooters möglich. Come Points und Don’t Come Punkte können bei Craps Online somit jederzeit erreicht werden.

Diese Art von Wetten können übrigens auch mit Odds Wetten kombiniert werden.

Single-Multiwürfelwetten

Single- und Multiwürfelwetten beschreiben jene Wetten bei Craps, bei denen man auf bestimmte Zahlen im nächsten Wurf tippt. Dabei kann man nur eine Wette oder auch mehrere Wetten diesbezüglich platzieren. Die Auszahlungsquoten variieren zwischen 4:1 und 30:1 bei Craps Online. Somit nimmt man hier zwar relativ viel Risiko, kann aber auch enorm gute Gewinne erzielen.

Craps Spielregeln: Wettquoten und Zusammenfassung

Würfelspiel beste Wette

Die Wettquoten bei Craps Online variieren je nachdem, worauf man tippt. Die besten Quoten hat man definitiv mit Pass und Don’t Pass sowie Come und Don’t Come wetten und den Zahlenwetten auf 6 und 8. Auch 2 und 12 können gute Wetten darstellen.

Prinzipiell gestalte es sich bei Craps Online so, dass die Linewetten definitiv die wichtigsten Wetten des Spiels darstellen. Allen voran natürlich Pass und Don’t Pass sowie Come und Don’t Come bei Craps Online in österreichischen Online Casinos. Odds und Nebenwetten werden eher von erfahrenen Spielern verwendet, können aber tolle Gewinne bedeuten. Hier sollte jeder Spieler selbst eruieren, mit welchen Wetttypen dieser am meisten Erfolg bei Craps Online hat. Dieser Meinung sind auch unsere CasinoNow Experten.

Diese möglichen Wetten gibt es bei Craps Online

Bei Craps Online gibt es eine Vielzahl möglicher Wetten: So etwa Pass und Don’t Pass, Come und Don’t Come, Pass Odds und Don’t Pass Odds sowie Zahlenwetten, Buy Wetten, Lay Wetten sowie Put und Hard Way Wetten. In weiterer Folge existieren auch noch Big 6 und Big 8 Wetten bei Craps Online in österreichischen Online Casinos.

Hier sollte jeder Spieler selbst herausfinden, welche möglichen Wetten von diesem bei Craps Online in den besten Top Online Casinos in Österreich bevorzugt werden.

Unterschiedliche Regeln bei differenzierenden Craps Varianten

Bei differenzierenden Craps Varianten werden zumeist unterschiedliche Regeln verwendet. Hier gibt es sowohl Unterschiede bei der Offline und Online Variante, wie aber auch bei unterschiedlichen Varianten von Craps Online. Bei Craps existieren zwar nicht viele differenzierende Varianten, jedoch haben diese dennoch einige interessante Unterschiede. Am wichtigsten ist es jedoch mit Sicherheit, die Basisregeln kennenzulernen.

Denn diese sind für alle Craps Varianten enorm wichtig.

Craps in Online Casinos im Gegensatz zu Craps in landbasierten Casinos

Würfel in einem landbasierten Casino

Craps in Online Casinos unterscheidet sich in vielen Aspekten zu jenem in landbasierten Casinos. So spielt man Online beispielsweise immer gegen die Bank. Beim Offline Craps spielt man jedoch gegen die anderen Spieler.

Klarerweise ist Offline Craps daher auch ein sozialeres Spiel, da man mit anderen Leuten am selben Craps Tisch sitzt und miteinander konkurriert. Online Craps hat aber dafür jenen Vorteil, dass man dieses überall und jederzeit spielen kann.

Bei den Regeln gibt es bei Online Craps und Craps in landbasierten Casinos aber nicht wirklich Unterschiede. In landbasierten Casinos muss man beim Craps Spiel aber zusätzlich auch noch wichtige Regeln bezüglich der Etikette der Spieler am Tisch beachten. Das ist in Online Casinos klarerweise nicht relevant.

So populär ist Craps Online in Österreich

Craps Online ist in Österreich zwar nicht so beliebt, wie die bekanntesten Casino Table Games, welche insbesondere Roulette, Blackjack, Poker und Baccarat sind, erfreut sich mittlerweile aber trotzdem bei immer mehr österreichischen Casino Spielern enormer Popularität.

Das hat laut unseren CasinoNow Experten auch damit zu tun, dass Craps ein tolles Würfelspiel darstellt, welches viel Abwechslung zu den anderen erwähnten Casino Spielen bietet. Das ist für viele Spieler auch ein wichtiges Argument für Craps Online, welches übrigens das beliebteste Würfelspiel weltweit darstellt.

Craps Online: Tipps & Tricks für Beginner

Bist Du daran interessiert, welche Tipps & Tricks Dir bei Craps Online weiterhelfen können? Dann bist Du hier genau richtig: Denn genau diese präsentieren wir Dir in folgender Liste:

  • Geld Management

In erster Linie sollte man immer kontrolliert Geld riskieren und nur jenes aufwenden, welches man auch theoretisch bereit ist zu verlieren. Denn Craps Online sollte natürlich stets Spaß machen. Das ist wahrscheinlicher, wenn man sorgenfrei spielt. Dies wird auch insbesondere von unseren CasinoNow Experten empfohlen.

  • Alle Wetttypen kennenlernen

Klarerweise sollten neue Spieler auch jegliche Wettarten bei Craps Online kennenlernen. Denn dadurch lernt man das Spiel generell besser kennen und weiß auch stets, welche Optionen man hat. Dies kann wichtig sein, um noch mehr Gewinne zu erzielen.

  • Vertrau auf die besten Top Online Casinos in Österreicher

Hier auf CasinoNow findest Du die mit Abstand besten Top Craps Online Casinos in Österreich. In diesen wirst Du garantiert tolle Erfahrungen mit diesem sehr beliebten Würfelspiel machen. Zudem sind tolle Sicherheit, enormer Spielspaß und viel Unterhaltung garantiert.

Das Fazit: Craps Regeln sind einfach zu lernen

Unsere CasinoNow Experten sind der Meinung, dass Craps Online ein sehr unkompliziertes, abwechslungsreiches und einzigartiges Spiel darstellt, welches zurecht das beliebteste Würfelspiel der Welt ist. Mit einem geringen Hausvorteil, zahlreichen Wettvarianten und guten Wettquoten sind dabei laut unseren CasinoNow Experten auch enorm tolle Gewinne möglich.

Du siehst bereits: Craps Regeln sind sehr unkompliziert, einfach zu lernen und einwandfrei im Spiel anwendbar. Das trägt auch dazu bei, dass Craps Online insbesondere auch deshalb sehr beliebt ist, weil man es einfach lernen kann. Zudem spielen aber auch viele Casino Profis gerne Craps, da das Spiel einfach sehr viel Spaß macht, äußerst abwechslungsreich sein kann und tolle Gewinne erzielt werden können. Wenn also auch Du an Craps Online interessiert bist, dann solltest Du Craps Online definitiv spielen: Denn wir sind uns sicher, dass auch Du damit sehr gute Erfahrungen machen wirst. Ute Schreiner Ute Schreiner Expert

Craps Spielregeln: FAQ

Was braucht man zum Spielen von Craps?

Zum Spielen von Craps braucht man im Grunde genommen nur einen Account in einem Online Casino, welches Craps Online in deren Sortiment anbietet. Alternativ kann man Craps aber auch im privaten Rahmen oder in einem landbasierten Casino spielen. Jeglichen Regeln sind zumeist dieselben, wobei es leichte Unterschiede geben kann. Craps spielen ist somit sehr unkompliziert und auf einfachste Art und Weise möglich.

Welche Hauptregeln gibt es bei Craps?

Bezüglich der Hauptregeln bei Craps Online gestalten sich diese folgendermaßen: Es wird mit zwei Würfeln gespielt. Man gibt Wetten bezüglich der Würfelresultate ab. Es sind unterschiedliche Wettarten verfügbar. Je nachdem, inwiefern die Wetten mit den Würfelergebnissen korrelieren, gewinnt, verliert oder bekommt man einen Point festgelegt und kommt in die nächste Runde.

Warum sollte man überhaupt alle Craps Regeln kennen?

Ganz einfach: Weil man Craps Online nur auf effizienteste Art und Weise spielen kann, wenn man genau weiß, wie die Regeln des Spiels funktionieren. Denn dadurch verbessert man nicht nur seine Gewinnchancen, kann jedoch auch zum absoluten Craps Experten werden, der beispielsweise anderen Spieler Tipps geben und tolle Strategien anwenden kann.

Wie macht man am Craps Tisch Einsätze?

Einsätze macht man am Craps Tisch, indem man vor einer Würfelrunde einfach Chips auf jenen Feldern platziert, auf welche man wetten will. Dies ist sehr einfach, direkt und unkompliziert. Jegliche möglichen Einsätze in unterschiedlichen Situationen des Spiels werden von den Craps Online Regeln bestimmt. Diese zu kennen ist daher definitiv wichtig, damit man auf optimale Art und Weise Einsätze wetten kann.

Über den Autor

Ute Schreiner

Ute Schreiner

Ute Schreiner ist der professionelle Name unserer Autorin, welche anonym bleiben will. Ute arbeitet bereits seit 2017 bei CasinoNow Österreich und hat bereits die Position des CMO & Produktberater erreicht. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre im Bachelor und Master an der Universität Graz und verfügt zudem über Arbeitserfahrung in führenden Marketing-Agenturen.

Durchschnittliche Bewertung: 0 0% der Leser bewerten diese Seite mit 5.0
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star